Zum mittlerweile fünften Mal könnt ihr nun auf unserem Portal euer Bild des Monats wählen. Seit März gibt es diese monatliche Abstimmung und wer von euch wissen möchte, wer die bisherigen Sieger waren, erfährt dies im folgenden Artikel: (Link).

Zur Erinnerung: Bitte beachtet, dass es natürlich nicht jedes unserer Bilder in die Abstimmung schaffen kann. Folgende Kritierien werden bei der Auswahl der Bilder berücksichtigt:

  • Emotionaler Charakter des Bildes
  • Sportlicher Stellenwert
  • Motiv und Qualität des Bildes.

Die Abstimmung endet am 10.08.2018 um 23:59 Uhr.

Die Gewinner (Entweder einzelne Sportler oder der Verein) werden von uns mit einem tollen Preis überrascht. Im Juli 2018 haben es folgende Bilder in die engere Auswahl geschafft:


Bild 1: Normalerweise wirft Tobias Grötzner (ehemals 1. Bundesliga) die Kugeln über die Kegelbahn. Ende Juli jedoch ging das Kraftpaket zusammen mit einem Team bei den Bronxx-Games 2018 in Bitterfeld mit an den Start. Auf dem Bild sehen wir ihn (rechts im Bild) bei der Disziplin: Reifenstapeln.

 


Bild 2: Das nächste Kraftpaket. Daniel Zele ist ein ungarischer Handballer. Er wechselte in dieser Saison vom HC Elbflorenz zum DRHV 06. In den bisherigen Testspielen konnte der wurfgewaltige Rückraumspieler nicht nur in der Offensive überzeugen. Im Bild lässt er seinem Gegenspier von den SC Magdeburg Youngsters nicht den Hauch einer Chance.

 


Bild 3: Was für ein überragendes Ergebnis. Vor über 3000 Zuschauern auf dem Marktplatz in Wittenberg übersprang der Pole Piotr Lisek unglaubliche 5.94m und sorgte bei der Premiere von “Luther springt!” für einen neuen polnischen Landesrekord im Stabhochsprung.

 


Bild 4: Und zum Abschluss noch ein tolles Actionbild. Wie oft sieht man in der Umgebung schon Motocross-Fahrer, die mit ihrem Gefährt fast 20 Meter durch die Luft springen? Bei den German Stuntdays 2018 auf dem Zerbster Flugplatz hatte man die Gelegenheit dazu.


Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here