Bei tollem Wetter fand am Samstag im Arthur-Lambert-Stadion in Wittenberg das 1. Bahnabschlussfest der TSG Wittenberg statt. Mit dabei waren auch die Kinder und Jugendlichen vom 1. LAC Dessau.

Insgesamt nahmen 130 Teilnehmer aktiv am Sportfest teil und der 1. LAC konnte dabei 29 Medaillen erlangen. Paul Zimmer (M10) landete auf dem 3. Platz im 50m-Lauf, Nils Strohschneider (M10) auf dem 1. Platz im Schlagballwurf und auf dem 2. Platz im Weitsprung, William Hedt (M10) auf dem 3. Platz im Schlagballwurf, Marvin Meißner (M12) auf dem 2. Platz im Kugelstoßen, Ben Sparfeld (M13) auf dem 2. Platz im Weitsprung, Linus Specht (M14) auf dem 1. Platz im 100m-Lauf, Lucas Specht (M14) auf dem 1. Platz im Weitsprung und auf dem 2. Platz im 100m-Lauf, Robin Ziegler (M14) auf dem 3. Platz beim Weitsprung und auf dem 3. Platz im Kugelstoßen, die männliche U12-Staffel I über 4x 50m auf dem 1. Platz, die männliche U12-Staffel II über 4x 50m auf dem 3. Platz, Karl Nothdurft (MU18) auf dem 3. Platz im 100m-Lauf und Florian Pascal Sieg (MU18) auf dem 1. Platz im Weitsprung.

Weiterhin freute sich in der weiblichen Konkurrenz Alisha Adanna Specht (W10) über den 2. Platz im 50m-Lauf, den 2. Platz im Weitsprung und 2. Platz im 800m-Lauf, Tessa Böhme (W10) über den 3. Platz im 50m-Lauf, Johanna Trautmann (W10) über den 1. Platz im Weitsprung, Henriette Arndt (W12) über den 2. Platz im 800m-Lauf und den 2. Platz im Weitsprung, Elina Fanhänel (W13) über den 1. Platz im 75m-Lauf und den 1. Platz im Weitsprung, Nele Hofmeister (W13) über den 2. Platz im 75m-Lauf und den 3. Platz im Weitsprung, Ellen Heydorn (W14) über den 2. Platz im 100m-Lauf und den 3. Platz im Weitsprung sowie die weibliche Staffel U12 über den 3. Platz über 4x 50m.



Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.