Namenhafte Teams lud der SV Germania 08 Roßlau am Wochenende zu einem hochkarätigen Leistungsvergleich in den Elbesportpark ein. Mit dabei waren der 1. FC Magdeburg, der Hallesche FC, RB Leipzig, Chemie Leipzig, der FC Rot-Weiß Erfurt und Viktoria Berlin.

Der SV Germania 08 Roßlau konnte dabei absolut überzeugen. Zunächst verlor man nur mit 1:3 gegen den FC Rot-Weiß Erfurt. Anschließend gewannen die Germanen gegen die BSG Chemie Leipzig mit 3:0. Auch gegen den späteren Sieger RB Leipzig verloren die Roßlauer nur 1:3. Anschließend folgte noch eine 0:5-Niederlage gegen den 1. FC Magdeburg und zwei Knappe 0:1-Niederlagen gegen Berlin und den HFC.

Die Platzierungen:
1. Platz: RB Leipzig
2. Platz: 1. FC Magdeburg
3. Platz: FC Rot-Weiß Erfurt
4. Platz: Viktoria Berlin
5. Platz: Hallescher FC
6. Platz: SV Germania 08 Roßlau
7. Platz: BSG Chemie Leipzig

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.