“Manchmal kannst du´s dir nicht aussuchen”, scherzt Speedskating Trainer Thomas Gegner, der klitschnass über die Dessauer Strecke marschiert. Gemeint ist natürlich das Wetter. Tagelang schien ausnahmslos die Sonne und “ausgerechnet am Wochenende gießt es aus Kübeln”, so der Trainer der TSG Aufbau Union Dessau. Dennoch zeigten sich seine Athleten motiviert. Immerhin fanden zum einen die Landesmeisterschaften statt und zum anderen war es für die Meisten der erste Wettkampf seit Ewigkeiten.

In Sachsen-Anhalt kämpfen die Dessauer gegen zwei Hallenser Vereine um die Titel. Am Ende freuten sich Ida Marie Lüdike, Malik Ole Kampfenkel, Finn Bjarne Kampfenkel, Franziska Petry und Adrian Sackewitz jeweils in verschiedenen Disziplinen über den Landesmeistertitel. Insgesamt konnte die TSG Dessau 33 Medaillen ergattern.