Allerbestes Fußballwetter lockte immerhin 225 Zuschauer in den Schillerpark. Zu Gast bei den 05ern war der Aufsteiger aus Elster. Beim Spiel zwischen dem Tabellensechsten und dem Achten passierte bis zur 41. Minute nicht wirklich viel. Dann jedoch sahen die Zuschauer eine tolle Kombination. Zunächst schickte Lukas Schumacher Philip Kupka auf der Außenbahn. Dieser dann mit toller Vorarbeit zurück auf Schumacher und dieser erzielte seinen ersten Saisontreffer zum 1:0.

Die Hausherren waren dann auch im zweiten Durchgang sofort zur Stelle. Behling schickt Eschner und dieser bleibt vor dem Tor eiskalt. Das 2:0 für Dessau 05. Nur vier Minuten später, eine ähnliche Situation wie vor einer Woche in Thalheim. Behling mit der Ecke, der Ball kommt zu Sören Barabasch und dieser erhöht auf 3:0. Zum frühen Zeitpunkt der Partie war das die Entscheidung, denn die Gäste aus Elster machten nicht mehr viel. Das einzige Highlight was noch folgte, war die Einwechslung von Julian Bittner, der bislang mit 18 Toren die zweitmeisten Tore in der Liga erzielt hat. Bittner war einige Spiele verletzt und kann nun wieder auf Torejagd gehen.

Am Ende blieb es beim verdienten 3:0 für Dessau 05.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.