Einmal im Jahr, direkt in der Weihnachtszeit trommelt Fred Alisch aus Dessau noch einmal viele aktive und ehemalige Handballer zu einem Traditionsturnier in der Friedensschule zusammen.

Sechs Teams nahmen in diesem Jahr daran teil. Eine besondere Konstellation, da spielen in den Teams Mädels oder Kinder, zum Beispiel von Ex-Zweitligaspieler Volker Preißner oder auch aktuelle A-Jugend Bundesligaspieler wie Pascal Hernig und auf der anderen Seite echte Haudegen wie Manfred Breu oder Frank Körting, die vor Jahren noch bei ZAB Dessau in der höchsten Spielklasse der DDR aktiv waren. Spaß war also vorprogrammiert.

Im Finale kam es zum Aufeinandertreffen zwischen zwischen der “Jugend” und Team “Friedensschule 2”. Gewonnen hat am Ende das Team Friedensschule, bei dem unter anderem auch Chris Alisch mitgespielt hat, den wir ja als Rückraumspieler zu Drittligazeiten des DRHV 06 kennen.



1 Kommentar

  1. Tolle Fotos,danke! Wir wünsche dir und deinen Angehörigen noch schöne Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr. LG das Olditeam der Friedensschule

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here